Willkommen

Seite vorlesen


Wichtiger Hinweis

Wegen eines Trödelmarktes ist am Sonntag, 13. September, die direkte Zufahrt der Bahnhofsallee aus Richtung Altenaer Straße gesperrt. Man erreicht die Parkplätze entweder via Bahnhofsstaße in die Bahnhofsallee oder über die großräumige Umfahrung via Zum Weißen Pferd, Mathildenstraße, Friedhofsstraße, Bahnhofsstraße, Bahnhofsallee.


180 interaktive Exponate und einige Extras warten auf euch

Entdeckt mit Freunden oder der ganzen Familie eure Gesichtstopographie, taucht in eine Seifenblase, mischt Farben und Töne wie ein DJ! Auf 4.000 Quadratmeter probiert ihr alles selbst aus!


Wir haben wieder regulär geöffnet.

Montag – Freitag     9 – 17 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag     11 – 18 Uhr

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Wir bitten unsere Besucher einen Mund-Nase-Schutz mitzubringen.

Wir freuen uns auf euren Besuch! 😀


Corona-Information

  • Onlinetickets [»] können, müssen aber nicht gekauft werden. Die Tageskasse ist geöffnet.
  • Es gibt keine Zeitfenster, Voranmeldung nicht nötig.
  • Maskenpflicht in der ganzen Ausstellung, Einmalhandschuhe werden kostenlos verteilt (freiwillig).
  • Maximal 250 Personen zeitgleich
  • Rundweg, getrennte Ein- und Ausgänge
  • 95% der Exponate sind zugänglich / nutzbar
  • keine Sonderstationen (Spin-Station, Fahrrad, Lichtloses Tasten)
  • keine Kindergeburtstage bis 15.08.
  • Cafe geöffnet (mit Adressangabe)
  • Täglich geöffnet

Sonderausstellung: „Abenteuer Informatik“

Die Sonderausstellung „Abenteuer Informatik“ ist noch bis zum 01.11.2020 in der PHÄNOMENTA. Hier können Groß und Klein in die Welt der Einsen und Nullen eintauchen und zum Beispiel das Binärsystem kennen lernen. Vielleicht möchte man das dann auch direkt nutzen, um ein bisschen Binärmagie zu erwirken. Das Sortieren und Suchen wie ein Rechner kann einem aber genau so helfen, wie zu verstehen, auf welche Weise man an den kürzesten möglichen Weg zu seinem Ziel kommt. Natürlich bietet die Ausstellung auch die Möglichkeit, das Programmieren zu verstehen, wenn man sich zum Beispiel das Affenpuzzle ansieht oder versucht Texte in Bilder zu verwandeln. Und wenn das alles nicht reicht, kann man hier sogar Morsezeichen lernen.

Interessiert? Dann ab in die PHÄNOMENTA!


PHÄNOMENTA 360°

Viel Spaß bei einem 360° Rundgang durch die PHÄNOMENTA – auch als VR-Rundgang!


Erlebnismuseen an Rhein und Ruhr

Die 14 Erlebnismuseen an Rhein und Ruhr, zu denen auch die PHÄNOMENTA gehört, bieten ein buntes Programm für Klein und Groß. Wir haben eine vergnügliche und spannende Reise zum Ausmalen zusammengestellt und wünschen euch dazu viel Spaß!

Für die Zeit nach Corona haben wir euch alle Tipps zu den Erlebnismuseen in einen Flyer gepackt.
Den findet ihr hier [»]


Impressionen

PHÄNOMENTA @ facebook